Essbarer Steilhang In der vergangenen Woche hatte ich mal wieder die Gelegenheit den essbaren Anteil der Bergwelt Graubündens (CH) bei bestem Wetter zu erkunden und zu genießen. Derzeit sprießen dort die Pilze, ganz besonders die Pfifferlinge, so zahlreich wie Drahgi weiterhin fleißig unsere Euros druckt. So...

Die Piorität Manchmal sind wir dankbar, wenn´s schnell vorbei ist. Das ist nicht nur beim Schmerz so, sondern auch bei angenehmen Dingen wie dem Zubereiten von Leckereien. Bei schönem Wetter, welches zwischendurch auch mal im Sommer 2017 durchaus real ist, liegen  die Prios neben BBQ nun...

Eiscreme selber machen. Fix, fruchtig und unkompliziert. In den Social Media auch #Nicecream genannt, stelle ich diesmal meine aufgepimpte Version mit Dessertkräutern vor. Wer Bananen nicht so wirklich mag, sollte es trotzdem mal versuchen! Denn durch die Zugabe von sehr aromatischer  Zutaten sowie durch die...

Ein mediterraner Dip-Veteran in einer aromatisch würzigen Neuinterpretation! Die griechische Tradition wird ungefragt gebrochen, indem ich ein Zaziki Rezept mit Feta und einem speziellen Kräuter- und Gewürzmix kombiniere. Eine Esskapade, die dem  Chef-Gott Zeus wahrscheinlich trotzdem gefallen könnte?! Was bisher geschah Das Original Zaziki Rezept ist bekanntermaßen...

Wer meine Kochvorführung während der Hohenstoffeln Kräutertage der Duft-und Gewürzkräuter Gärtnerei Syringa gesehen hat, wurde mit diesem erfrischenden Drink begrüßt. Die verwendeten Zutaten waren alle zur Zeit des Konstanzer Konzils 1414 - 1418 in der Stadt verfügbar. Eistee Rezept zum Selbermachen! Do it yourself Eistee,...