Neumodische Bärlauch-Rezepte In diesem krautlastigen Artikel geht es um drei unkonventionelle Bärlauch-Rezepte mit Brokkoli, Sepia-Tagliatelle und Olivenblättern. Wer die ätherischen Öle des Bärlauchs nicht verträgt, bekommt schon beim Wald-Spaziergang möglicherweise durch dessen Duft  (leichten) Kopfschmerz ...

Ein Klassiker der italienischen Resteküche Ribollita ist eine klassische italienische Gemüsesuppe, vergleichbar mit unserem Gemüse-Eintopf. Traditionell ist es ein bäuerliches Gericht aus der Toskana, welche ursprünglich aus Resten der Suppe des Vortages zubereitet wurde (wörtlich "wieder gekocht"). Inzwischen findet man im Internet unzählige "frische" Varianten mit...

Fusion-Bäckerei Amerikanische Blaubeer-Muffins treffen südfranzösische Lavendelblüten. Weitgehend unbekannt ist, dass Blaubeeren nicht nur farblich mit Lavendelblüten harmonieren, sondern auch aromatisch. Wegen ihrer teils blumigen Aromenmoleküle lassen sie sich optimal mit Lavendelblüten kombinieren. Food Pairing!  Warum diese beiden blauen Zutaten nicht in einem der beliebtesten Gebäckstücke eins...

Wer Marokko kennt, ist mit großer Wahrscheinlichtkeit diesem Tajine Klassiker begegnet. Das geschmorte Hühnchen mit eingelegten Salz-Zitronen und grünen Oliven "flattert" in jeder typisch marokkanischen Küche entgegen. Der Geschmack ist bedingt durch das Schmoren und die spezielle Zutatenkombination einzigartig traumhaft: feiner Zitronengeschmack in der Sauce...

Paradox aber lecker Ein veganes Gericht mit "Wintergemüse", dass die €urokrise Spaniens vielleicht etwas abmildern könnte. Hört sich etwas kurios paradox an.  Daher wird nicht jeder dieses krautigwürzige Gemüse-Rezept ruhigen Gewissens genießen können. Unter ökologischen Aspekten könnte der kulinarisch korrekte Vegetarier eher unverschuldet in ein saisonbedingtes...