Designer-Schürzen für Küchenheld(inn)en …

Damals dekorativer Brustschild, heute Designer-Schürze!

Wie bei sportlich orientierten Hobbies ist auch beim Kochen der Spaß umso größer,  wenn sowohl Design als auch Funktionalität Emotionen wecken: Equipment und Kleidung! Küchen-Basics wie ein schickes scharfes Kochmesser, Holzschneidebrett, Kochlöffel, Edelstahl-Kochtöpfe bzw. (gusseiserne) Pfannen, sowie ein paar stilechte Teller bringen den Hobby-Koch richtig in Stimmung. Dazu eine Grundausstattung für den Gewürzschrank sowie frische Zutaten  und die stylische Kochsession in der (Mini-)Küche kann starten. Erst Schnippeln, dann bruzzeln und köcheln –  einfach zubereitet sind beispielsweise (exotische) Suppen oder (rustikale) Pfannengerichte!  Die Freude am Kochen ist so wahrscheinlich riiiesig.

Unwahrscheinlich ist leider, dass  frisch gewaschene und gebügelte Blusen oder Hemden nah am Herd oder Grill ungeschützt unbefleckt bleiben:  Ohne vollfette Spritzer und buntprächtige Beflecknis geht da nämlich meist gar nix. Echte Helden längst vergangener  Zeiten trugen auf dem Schlachtfeld dekorative  Brustschilder, … blutrote Flecken auf dem Hemd ließen sich damals nicht leicht herauswaschen ;-). Küchenheld(Inn)en der Koch-Moderne tragen Designer-Schürzen. Weil sie stylisch sind, auch am Esstisch! Denn Schürze geht heute anders als zu Omas Zeiten,  www.schuerze-bedrucken.com zeigt mir wie. So facettenreich wie Lifestyle sich präsentiert, so bunt und individuell ist die Auswahl an Schürzen dort. Neben witzigen Designs auf deren Website, können auch eigene Entwürfe (nicht für alle Druckverfahren) im Online-Designer hochgeladen werden.

  Manche(r) Küchenheld(In) will schon zu Beginn der Kochsession im Freundeskreis zeigen was beispielsweise so Sache ist bzw.  seine kulinarische Message kundtun. Da wäre zum Beispiel die Grilling Queen die mit ihrer individuellen Designer-Schürze die klare Ansage macht, dass auf ihrem Grillfest alle Grill-Machos sich eher in Demut üben mögen! Wenn das nicht ankommt … klares Design, klare Botschaft, wirkt ganz entspannt.

Designer Schürze 2

Designer Schürze am Mann

Nun zu mir und meinem neuen „Kleidchen“: Als leidenschaftlicher Koch, der  aus Platzgründen weiteren heiß begehrten (Chi-Chi-)Gerätschaften entsagen muss, fehlte mir bis vor kurzem tatsächlich eine individuell gestylte Schürze. Mein Küchen-Lifestyle war zwar zuvor perfekt, aber eben nicht in allerletzter Konsequenz am Mann.

„Leider wahr,mir war dieses „Manko“  noch nicht einmal bewusst!“

So bin ich kürzlich rein zufällig auf die  schuerze-bedrucken.com aufmerksam geworden.  Ich fragte mich angesichts der inspirierenden Homepage, warum ich als Foodblogger während meiner öffentlichen oder privat-geselligen Kochsessions nicht per selbst gestylter Kochschürze still und nebenbei für meinen Blog trommele. Hätte ich schon längst machen sollen, und so surfte ich umgehend zum besagten Schürzen-Bedrucker Shop. Der bedienungsfreundliche und vielseitige Online-Designer stellte mir das Design mit großem Schriftzug  für einen robusten Flexdruck innerhalb weniger Minuten stimmig nach meinem Gusto zusammen.

Bequeme PayPal Zahlung und nach vier Tagen konnte ich meinen individuell gestylten „Brustschild“ erstmals umlegen. Riiiesig! Die Freude war groß, die Erwartungen übertroffen. Kurzum: Dieser Style rockt, … umso mehr mit kurzer Hose drunter am ersten Sommergrill 2014 –  male ich mir so aus ;-).  Mich beeindruckt die orangefarbene Leuchtkraft meiner Designer-Schürze, die in Natura  wesentlich mehr Charme und Kochspaß ausstrahlt als auf meinem Display während des Bestellvorgangs. Die robuste Verarbeitung der Nähte sowie das justierbare Nackenband mit Schnalle sind für große und kleine Heavy-User gemacht. Auf leuchtend farbigem Grund mit Grafik sehen nach der Kochsession sogar kleine Koch-Flecken irgendwie cooler aus, – wusste ich vor der Beflecknis auch nicht. Uncool finde ich jetzt, wenn man nach einer gemeinsamen Kochsession die Designer-Schürzen am Esstisch nicht mehr trägt. Schürze geht heute eben anders und echte Helden wurden einst in ihrer Brüstung geehrt.

„Das Preis/Leistungsverhältnis ist so stimmig wie mein Favorite-Rockstar singt.“

Der pflegeleichte Stoff  (Easy Care) sowie der Foliendruck bewahren auch nach der heißen 60 °C Wäsche und 1000 Umdrehungen pro Minute ihr lebendiges Gesicht,- keinerlei Qualitätseinbußen. Meine anderen Schürzen verblassen dagegen zu 08/15 und werden von nun an als solche nicht mehr zum Einsatz kommen. Vielleicht lasse ich sie in anderer Funktion wieder zu neuem Leben erwecken. Beispielsweise daraus mal einen Patchwork-Sonnenschutz für mein Küchenfenster in der Dachschräge nähen lassen, … oder eine große Tischdecke für das nächste Grillbuffet 😉

Ein Hinweis für alle Leser die momentan on the road sind und jetzt noch schnell ein Schürzengeschenk für eine(n ) Küchenheld(in) per iPad bestellen wollen: Es funktioniert leider nicht (Stand Feb 2014). Mein Bestellvorgang und „Designer“ war nur erfolgreich an meinem Windows 7 Laptop, auch nicht am alten Windows XP Desktop.

Dieser Beitrag wurde gesponsert.

Keine Kommentare

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.