In einigen Regionen Afrikas wäre dieser in Foodblogger-Kreisen definierte Terminus ( früher nannte man das Resteverwertung) purer Sarkasmus. "Taste the Waste" ist dort, wo es keine übrig gebliebenen Lebensmittel  gibt,  ein  Begriff der genauso unverständlich erscheint wie die "zivilisierte" Luxus-Seuche Fettleibigkeit. Upcycling Food Als Koch sah...