Weltweit werden ca. 35% der Lebensmittel nach aktuellen Schätzungen nicht verzehrt, sondern „entsorgt“. Ein Paradoxum angesichts der Hungersnöte in der Welt, vorwiegend in einigen Regionen Afrikas. Dabei werden für die Lebensmittelherstellung in hohem Maße natürliche Ressourcen verbraucht. Lebensmittel zu verschwenden bedeutet also gleichermaßen, die Umwelt...

Uunglaubliche Möglichkeiten in unserer überreguliert gesättigten Überflußgesellschaft lecker und fast kostenneutral zu kochen, darum geht´s jetzt hier! Als Koch, Rezeptentwickler und Blogger befinde ich mich im Dreiklang meines Schaffens, diesen hochamtlichen Restezauber-Wettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft mitzugestalten. Ergo, "Gemüse-Abfall" eingesammelt, ein bischen Küchenzauber...

 Reste Kochen im Herbst Kürbis lässt sich mit sehr vielen anderen Zutaten kombinieren und ist daher für Reste Kochen bestens geeignet. Sein Aroma ist sehr milde  und lässt sich wie andere stärkehaltige Zutaten (Kartoffeln, Reis, Pasta) mit prägnanten Aromen wie Ingwer, Fleischsaucen, Fisch, Kräuter und Gewürze...