Wer Marokko kennt, ist mit großer Wahrscheinlichtkeit diesem Tajine Klassiker begegnet. Das geschmorte Hühnchen mit eingelegten Salz-Zitronen und grünen Oliven "flattert" in jeder typisch marokkanischen Küche entgegen. Der Geschmack ist bedingt durch das Schmoren und die spezielle Zutatenkombination einzigartig traumhaft: feiner Zitronengeschmack in der Sauce...

Einer der aktuellen Foodtrends ist die Weiterentwicklung der Fusion Cuisine (Crossover) zu sogenanntem "Hybrid-Food" (mehr Info dazu in einem früheren Beitrag). Jetzt im Sommer meine fruchtig saisonale Interpretation zu diesem Thema: Gazmoothie, eine Verschmelzung von Gazpacho und Smoothie zu einem fruchtigen Dessert.   [caption id="attachment_3338" align="alignright" width="660"]...

Eine Melange aus nussigen französischen Linsen mit indischer Garam Masala Gewürzmischung (fiddespayne) die sich mit unserem heimischen Hokkaido Kürbis hervorragend kombinieren lässt! Fusion Cuisine einfach zubereitet. [caption id="attachment_1332" align="alignleft" width="979"] Fusion Cuisine: Kürbis Pardina Linsen Garam Masala[/caption] Zutaten für zwei Portionen 250 g      Hokkaido-Kürbisspalten (in der Kürbislosen...

Megaschnelles Joghurtdessert anstatt Pudding-TütenFix Es ist ein einfaches cremiges Dessert mit einzigartig feinem Citrus-Geschmack, durch Zitronenolivenöl!  Zudem in fünf Minuten auf dem Tisch! So schnell wie ein Tütenfix-Dessert, nur eben natürlich schmackhafter und preiswerter! "Für einige Leser mag Olivenöl in einem Dessert etwas seltsam klingen, aber in Italien wird...