Wie so oft, bin ich mal wieder per Anhalter im Universum der Kulinarik unterwegs gewesen. Diesmal machte mein Gaumen mit einer Olivenöl-Spezialität Bekanntschaft. In einer exklusiven Öl-Nische der südspanischen Galaxis wurden meine Geschmackspapillen geblitzDingst! Nun ja, …die positiven aromatischen und ernährungsphysiologischen Eigenschaften von Olivenöl müssen...

Vegane Ernährung im Mittelalter war nicht lustig Fleisch und Milchprodukte waren im Mittelalter ein Privileg. Wer nicht in den Kreisen des Klerus oder Adel verkehrte, sah sich quasi gezwungen mit pflanzlichen Proteinen vegan vorlieb zu nehmen. Paradoxerweise war die vegane Ernährung damals noch nicht erfunden und...

In einigen Regionen Afrikas wäre dieser in Foodblogger-Kreisen definierte Terminus ( früher nannte man das Resteverwertung) purer Sarkasmus. "Taste the Waste" ist dort, wo es keine übrig gebliebenen Lebensmittel  gibt,  ein  Begriff der genauso unverständlich erscheint wie die "zivilisierte" Luxus-Seuche Fettleibigkeit. Upcycling Food Als Koch sah...

Eine Melange aus nussigen französischen Linsen mit indischer Garam Masala Gewürzmischung (fiddespayne) die sich mit unserem heimischen Hokkaido Kürbis hervorragend kombinieren lässt! Fusion Cuisine einfach zubereitet. [caption id="attachment_1332" align="alignleft" width="979"] Fusion Cuisine: Kürbis Pardina Linsen Garam Masala[/caption] Zutaten für zwei Portionen 250 g      Hokkaido-Kürbisspalten (in der Kürbislosen...