Die Bevölkerung war während des Mittelalters so ziemlich frei von Allem. Fleischverzehr war in der Mittelalterlichen Küche gleichermaßen illusorisch wie Menschenrechte im Alltag. Die Ernährung war bestenfalls auf wenige pflanzliche Proteine wie z.B. Hülsenfrüchte  abgestimmt. Kohlehydratreiche Energie in Form von Zucker, Kartoffeln und Mais waren...

Paradox aber lecker Ein veganes Gericht mit "Wintergemüse", dass die €urokrise Spaniens vielleicht etwas abmildern könnte. Hört sich etwas kurios paradox an.  Daher wird nicht jeder dieses krautigwürzige Gemüse-Rezept ruhigen Gewissens genießen können. Unter ökologischen Aspekten könnte der kulinarisch korrekte Vegetarier eher unverschuldet in ein saisonbedingtes...

Food Pairing Die erdig fruchtigen Noten harmonieren mit Tomate und Chorizo im Einklang. Schmeckt sogar auch an heissen Sommertagen wenn man Kohldampf hat. "Impuls für dieses Rezept  waren die kulinarischen Paare: (Tomate | Rosmarin)  und  (Tomate |Sternanis)"   Roter Chorizo Kichererbseneintopf mit Rosmarin und Sternanis Zutaten für 4 Portionen 200 g   Chorizo-Salami...