Forelle wird üblicherweise im Kaltrauch, "Blau" oder auch gebraten auf "Müllerin Art" zubereitet. Alternativlos? Es geht auch anders. Forelle grillen a la Black Forest Style: Eine edelrustikal anmutende Neu-Interpretation für einen traditionsreichen Fisch. Diesmal nicht freihändig kochen sondern einfach grillen! Innen aromatisiert mit unkonventioneller Kräutermischung,...

Wer Marokko kennt, ist mit großer Wahrscheinlichtkeit diesem Tajine Klassiker begegnet. Das geschmorte Hühnchen mit eingelegten Salz-Zitronen und grünen Oliven "flattert" in jeder typisch marokkanischen Küche entgegen. Der Geschmack ist bedingt durch das Schmoren und die spezielle Zutatenkombination einzigartig traumhaft: feiner Zitronengeschmack in der Sauce...

Diese Kokos-Erbsensuppe mit asiatsch anmutenden Kräutern wurde am 24./25.Mai im Rahmen meiner Kochshow "Asiatische Kräuter" während der "17.Hohenstoffeln Kräutertage" der Duft- und Kräuterpflanzen Gärtnerei SYRINGA bei Singen/Bodensee als vegane Variante ohne das unten abgebildete Welsfilet vorgestellt. Selten aromatische Kräuter sind dort im Online-Shop erhältlich, so...