Wer ist der beste Koch in der Fernsehlandschaft?

Viele Köche verderben redensartlich zwar den Brei – nicht aber die Fernsehlandschaft. In einer größeren Studie hat sich Kurzurlaub.de jetzt mit dem Phänomen der Fernsehköche beschäftigt.

Dabei kam das Portal Kurzurlaub.de gleich zu vielen neuen Erkenntnissen und stellte fest, dass eine Regel, was das Kochen angeht gerade auf das TV-Spektakel zutrifft: ,,Das Auge isst mit“. Was da vor laufenden Kameras alles sautiert, gebraten, angeschwitzt, gedünstet, gegart oder gebacken wird, macht Appetit! Und Inspirierend für eigene Rezeptideen oder freihändiges kochen kann es auch sein 😉 . Ob die Fakten tatsächlich sauber recherchiert wurden, kann ich nicht beurteilen. Unterhaltsamen Charakter haben diese Aussagen allemal!

Infografik („Duell der Fernsehköche“ erstellt von Kurzurlaub.de)

Infografik Duell der Fernsehköche

Tags:
1Kommentar
  • Sven
    Veröffentlicht um 18:48h, 09 Oktober Antworten

    Gelungene Infografik, … wusste gar nicht dass Tim Mälzer Kochshows für überflüssig hält und dass Fluchen Erfolg bringt 😉

Kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.