Spargel Rezepte: Alternative Fakten die nun mal anders schmecken ….

Wer den Spargel-Klassiker mit (Fake) Sauce Hollandaise, Schinken etc. überdrüssig ist und seinen kulinarischen Horizont erweitern möchte, findet im web eine Fülle von  Spargel Rezepte, die zunächst etwas ungewöhnlich erscheinen. Mit Hilfe der Erkenntnisse des Food Pairings hat man nun die Chance der Einfältigkeit zu entkommen

 Alternativlos lecker?

Paradoxerweise steht die Vielfalt der Spargel Rezepte  im krassen Widerspruch zum omnipräsenten  „Spargel mit Sauce Hollandaise“. Langweiler scheinen nicht nur im TV nach wie vor die NumberOne des Mainstream zu sein, bei den Spargel-Gerichten ist es offensichtlich auch so.

Warum? Big Business. Da anscheinend nur noch wenige Leute eine klassische Sauce Hollandaise erschmecken können, – geschweige denn in der Lage sind diese selbst aufzuschlagen -, beschert der Spargel-Hype einigen Lebensmittelproduzenten voll-fette Umsätzen mit butteraromatisierten stärkehaltigen Fett-Pampen. Dieser kulinarische Terror, abgefüllt in Tüten und kleinen Tetra-Packs, platziert sich offensiv neben den Spargelkisten im Supermarkt. Zudem in dieser spaßbefreiten Abart die vermeintliche „Hollandaise“ nicht nur in Betriebskantinen auf die Spargeln geklatscht, sondern auch in kleinen Saucieren abgefüllt in vermeintlich „gutbürgerlichen“ Restaurants gereicht wird. Wen kümmert´s?

Smoothie mit Geschmackserlebnis: Erdbeer| Spargel | Minze

Revolte?

Man könnte meinen, es ist eine Revolte gegen dieses einst königliche Gemüse, die in einem brutalen Angriff auf den guten Geschmack ihren grenzenlosen Höhepunkt gefunden hat. Nein, … wahrscheinlich ist es eher clever initiierte kulinarische Verblödung, unterstützt durch die Genuss-Apathie zu vieler Menschen. Offensichtlich lässt sich mit Unwissenheit, – gepaart mit grenzenloser Geschmacklosigkeit -, nicht nur im Unterschichten-TV riesiger Profit einfahren. Und im Fall „Hollandaise“ müssen eben von April bis Juni die zarten Spargelchen herhalten …

Nicht weit von solchen gruseligen Fett-Pampen in der Obst & Gemüseabteilung, finden sich dort saisongleich auch aromatische Erdbeeren. Nach der Food Pairing-Methode lassen sich diese auf einfachste Weise mit weißem Spargel in Rezepten erstaunlich harmonisch kombinieren. Neben dem in der Foodie-Szene kreiierten Erdbeer-Spargel-Salat, ist die Smoothie-Variante ein mega-fix zubereitetes Geschmackserlebnis.

Unglaublich aber lecker: Die Kombination von Spargel mit Erdbeeren
Unglaublich aber lecker: Die Kombination von Spargel mit Erdbeeren

Erdbeer-Spargel-Smoothie für 2 Portionen

  • 300 g zuckersüße Erdbeeren
  • 300 g weiße geschälte Spargelspitzen (sind als „Bruchware“ vergleichsweise sehr preiswert )
  • 1 Zitrone, davon der Saft
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 EL Cranberry-Essig (optional)
  • Honig nach Geschmack
  • evt. kaltes Wasser um auf gewünschte Konsistenz einzustellen
  • 2 EL fein gehackte Minze (alternativ: Basilikum, Lemonaniskraut, Zitronenverbene)

Zubereitung

Spargel Rezepte wie diese sind fix zubereitet. Einfach alles sehr fein pürieren und vor dem Servieren kühl stellen!

Geschmacksprofil

Als ich erstmals von dieser Zutatenkombination hörte, konnte auch ich mich einer kulinarischen Skepsis nicht entziehen. Umso mehr war ich über das Zusammenspiel der Aromen von Spargel und Erdbeeren begeistert. Ja, genau … manchmal ist man ja auch über den Erfolg eines Fussball-Teams überrascht, dass wider Erwarten in einem Tournier sehr weit kommt. So gesehen ist dieser Erdbeer-Spargel-Smoothie so etwas wie ein Geheimtipp der sich als fruchtige Spargel-Gazpacho entpuppt und sich zudem auf die Schnelle zubereiten lässt …

 

Weitere Spargel Rezepte bzw. Kombinationen

Auch wenn Mutti die Alternativlosigkeit proklamiert, stimmt das bei Spargelrezepten nicht wirklich! Die allgegenwärtige Verblödung Typ Hollandaise muss nicht wehrlos hingenommen werden. Mit einem Sprung über den eigenen kulinarischen Horizont hinaus findet man im kulinarischen Internet facettenreiche Interpretationen von Spargel, Rezepte die schmecken! mehr erfahren hier

Spargel rezepte
Gebratener Spargel | Sous Vide Fenchel | Erdnüsse | Kürbiskernöl

 

Spargel Japanische Art: Gebratener Sellerie | gerösteter Sesam |Teriyakisauce
Gebratener Spargel in Mini-Cones mit Hummus und geröstetem Buchweizen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.