Die mediterrane Leichtigkeit der Miesmuschel Fenchel und Zitronenverbene impliziert die Leichtigkeit des Frühlings bzw. die Vorfreude darauf (sogar in den Wintermonaten mit "r"), Seafood wei beispielsweise Garnelen sind in dieser Konstellation die Alternative. Der feine Geschmack der Zitronenverbene verleiht den Muscheln eine sehr harmonische zitronig milde Komponente, ohne...

Nicht schön, aber lecker Für manchen Taucher Angst einflößend und generell entspricht er nicht dem Schönheitsideal eines Fischs. Aber es sind auch im maritimen Leben die inneren Werte die wirklich zählen. Hier ist es das delikat aromatisch zarte Filet des unansehnlichen Steinbeißers, welches nicht nur Pescetariern...

 Pilze unkonventionell kombinieren Wer gerne oft Pilze isst, braucht Inspiration.Champignons werden in Deutschland hauptsächlich in Pilze Rezepten verwendet, wenn auch die Lobby der europäischen Champignonzüchter  im Jahr 2011 über rückläufigen Absatz klagte. Daraufhin gingen Pilze Rezepte mit Champignons an den Start: www.champignonidee.de, welche inzwischen (Stand Okt 2016) nicht mehr...

Die Aromen und Farben des Herbst auf dem Teller Immer im Herbst gibt´s Kürbisse, Pfifferlinge und Steinpilze satt. Kombinieren lässt sich beides miteinander  hervorragend. So ganz ohne Fleisch eignet sich diese Kombi für den persönlichen Veggie-Day und macht die ersten Launen des Herbst-Blues erträglicher ;-) !...

Ein typisch mediterraner Fisch aus dem Mittelmeer. Ein feiner saftiger Geschmack durch zitronige Aromen des Lemonaniskraut, Zitronenverbene kombiniert mit Minze. Schnell und einfach zubereitet auf dem Grill! Dorade - gekräutert - gegrillt   Zubereitung Frische Dorade gut säubern, beidseitig 3 mal die Haut einschneiden und von innen meersalzen und (kubeben)pfeffern ...